Orthopädische Privatpraxis Dr. Uwe Wegner

Dr. med. Uwe Wegner

Orthopädische Privatpraxis

Pedographie / Einlagenversorgung

Um eine optimale Einlagenversorgung zu gewährleisten, ist die übliche Herstellungsmethode nach Trittspur oder Gipsabdruck insbesondere für die Anwendung im sportlichen, aber auch für den alltäglichen Bereich nicht immer ausreichend.

Aus diesem Grund arbeiten wir mit der Firma Innovative Orthopädische Systeme GmbH (IOS) zusammen, die Einlagen für die unterschiedlichsten Nutzungsbereiche herstellt.

Warum/Wann ist eine Einlagenversorgung für mich sinnvoll?

Durch die Veränderungen der Fußstatik, z. B. durch den Senkfuß oder den Spreizfuß, geht die Dämpfungseigenschaft des Fußes deutlich zurück, was unweigerlich zu einer Mehr- und Falschbelastung anderer Gelenke führt. Nicht selten sind Knie- oder Hüftgelenksarthrosen oder Rückenprobleme durch eine Fehlstatik und Abrollveränderung der Füße hervorgerufen und verschlimmert werden.

Durchführung der Analyse:

Es erfolgt eine Ganganalyse mit gleichzeitiger Druckverteilungsmessung und fotografischer Ablichtung der Beinachse. Durch dieses Verfahren können die Techniker der Firma IOS eine so präzise Einlage erstellen, die exakt auf Ihren Fuß und Ihr Abrollverhalten zugeschnitten ist. Da diese Einlagen sehr dünn sind, passen sie in nahezu jeden Schuh. Selbst bei einer Absatzhöhe bis zu 6 cm können sie getragen werden.

Für weitere Informationen fragen Sie uns in unserer Praxis oder besuchen Sie die Website der Firma IOS: www.ios-technik.de